Stellen Sie sich folgende Situation vor: Ihr Kollege im Nachbarbüro ist Ihnen nicht wirklich sympathisch, doch die Arbeitsatmosphäre liegt Ihnen sehr am Herzen. Deswegen wollen Sie in Zukunft freundlicher zu ihm sein. Bei der nächsten Besprechung sagt er jedoch genau das falsche Wort und Sie flippen vollkommen aus. Wieso aber können Sie Ihre Gefühle nicht besser kontrollieren und sich so verhalten, wie Sie es sich vorgenommen hatten?

Der Großteil unserer täglichen Handlungen wird von unserem Gehirn automatisch und ohne bewusste Entscheidungen geregelt. Der Vorteil: Sie müssen nicht bewusst über Atmen oder Gehen nachdenken. Der Nachteil: Manchmal übernimmt der Autopilot und reagiert ganz anders, als Sie es in dieser Situation eigentlich wollten.

Wann übernimmt der Autopilot? 

Der menschliche Autopilot1 übernimmt in sehr unterschiedlichen Situationen, eine davon ist: Gefahr. Diese Eigenschaft hat in früheren Zeiten unser Überleben gesichert. Wenn das Gebüsch raschelte, haben wir nicht zuerst nachgedacht, sondern haben unmittelbar die Flucht ergriffen. Nachdenken und die Situation bewerten hätte dem potentiellen Raubtier die notwendige Zeit für seinen Angriff verschafft. 

Wie erkennen Sie Auslöser?

Besonders emotionale Auslöser sind schwer zu identifizieren. Brauchen Sie ein Beispiel? Wieso fallen Ihnen die schlagfertigsten Antworten auf dumme Fragen immer erst ein, wenn das Gespräch vorbei ist, nicht aber in der hitzigen Diskussion? 

Wie können Sie diese Auslöser umgehen?

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, bevor Sie den unliebsamen Kollegen treffen und überlegen Sie sich Reaktionen auf sein Verhalten: Was antworten Sie auf welche Frage? Was wenn er Sie wieder reizt?


Sie sind dran: Wie meistern Sie Drucksituationen?

1. Analysieren Sie die Situation

Gibt es etwas, das Ihre Pläne komplett durcheinander geworfen hat? War es eine Emotion, eine Person oder ein besonderer Ort?

2. Finden Sie einen neuen Impuls

Definieren Sie bestimme Ereignisse, Personen usw. als Auslöser und überlegen Sie sich für jeden eine passende Reaktion noch bevor die Situation eintritt. Üben Sie diese Reaktion ein paar Mal! Setzen Sie sich beispielsweise passende Ziele in der everskill App und sie wird Sie im richtigen Moment erinnern. 

 

Quellen