everskill ist nach ISO 27001 zertifiziert

everskill ist der erste Anbieter von digitalen Trainingslösungen, der ISO 27001 zertifiziert ist. Unser Datenschutz und unsere Informationssicherheit entspricht den höchsten Anforderungen!
Datenschutz einfach gemacht

Müheloser Datenschutz

Wir bieten Ihren Teilnehmern die Möglichkeit, sich über eine attraktive Box im Training anonym anzumelden. So reduzieren Sie Ihren Aufwand!

Zertifizierte Sicherheit

Zertifizierte Sicherheit

everskill ist zertifiziert nach ISO 27001 — dem international führenden Standard für Informationssicherheit.
 

Maximale Transparenz

Maximale Transparenz

Wir erstellen individuelle Verträge zur Datenübertragung und unsere technischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechen höchsten Anforderungen.

Downloads
Downloads

Dokumente zum Download

Sie können Ihren Mitarbeitern everskill auch ohne die Übermittlung deren personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Hierfür wählen Sie die intuitive everskill Box als Login Methode. Die Teilnehmer Ihres Trainings bestimmen selbst, welche Daten sie an everskill übermitteln.

Ja! Wir schließen mit Ihnen gerne eine individuelle Vereinbarung zur Verarbeitung Ihrer Daten. Darüber hinaus schließen wir mit unseren Dienstleistern Verträge zur Verarbeitung der Daten in unserem Auftrag.

Ja! Da wir unsere Verantwortung für personenbezogene Daten sehr ernst nehmen, arbeiten wir DSGVO konform.

everskill speichert personenbezogene Daten, ausschließlich auf Servern in der EU. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig nach festgeleten Kriterien zur Datensicherheit und Datenschutz aus.

Personenbezogene Kundendaten werden spätestens 3 Monate nach Beendigung des Vertrages automatisiert gelöscht. Auf Anfrage und nach Verifizierung der Identität werden personenbezogene Daten auch individuell gelöscht (data-protection@everskill.de).

everskill wurde von der unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft DQS nach zur Informationssicherheit nach ISO 27001 geprüft. Das entsprechende Zertifikat können Sie hier (Link) einsehen. Die Zertifizierung stellt sicher, dass aktuelle Standards eingehalten, umgesetzt und regelmäßig geprüft werden.

Bei everskill werden alle Kundendaten verschlüsselt gespeichert und transportiert. Dies wird unter anderem durch die ISO Zertifizierung erfordert.

Die Informationssicherheit der everskill GmbH wird mindestens einmal jährlich von einem externen Zertifizierer überprüft.

Als Teil der ISO 27001 Zertifizierung ist die Sicherheit unserer Software-Entwicklung geprüft worden. Alle Änderungen an unserem Code sind nachvollziehbar und werden automatischen Test unterzogen. Wenn diese erfolgreich waren, wird die Software vor jedem Release manuell getestet. Darüber hinaus wurde das everskill Backend von KPMG mit einem Penetration-Test erfolgreich getestet.

An den Arbeitgeber und den Trainer werden ausschließlich anonymisierte Trainingsdaten kommuniziert. Die Daten beinhalten Informationen wie intensiv die Teilnehmer nach dem Training mit den Inhalten interagiert haben. Darüber hinaus analysieren wir, welche Ziele für die Trainingsgruppe wichtig und erfolgreich waren.

Nein! Es ist unsere Überzeugung, dass wir Trainingsteilnehmer motivieren und nicht kontrollieren. Wir kommunizieren keine persönlichen Daten von Nutzern an Arbeitgeber oder andere Dritte.

Die Trainingsgruppe ist ein in sich geschlossener Raum. Die Gruppe tauscht sich im Feed aus. Posts und Kommentare sind für alle Trainingsteilnehmer sichtbar.

Individuelle Trainingsdaten werden nicht kommuniziert. Aggregierte Trainingsdaten, welche keinen Rückschluss auf einzelne Teilnehmer zulassen, können zur Verbesserung des Programms mit Trainern und Kunden geteilt werden. So können wir gemeinsam analysieren, wie effektiv das Training für die Teilnehmer war.

Wir haben bereits erfolgreich mit Betriebsräten von Unternehmen wie Siemens zusammengearbeitet. Wir empfehlen, diese frühzeitig in den Prozess einzubinden.

Unser Antrieb ist es, den Teilnehmern von Softskill Trainings zu helfen. Gepaart mit der Zusicherung, dass keine Leistungskontrolle möglich ist, haben wir bislang von Betriebsräten immer Unterstützung erfahren.

Gerne übernehmen wir die komplette Abstimmung mit den betroffenen Gremien wie Betriebsrat, Datenschutz und Datensicherheit. Sie stellen den Kontakt her und wir arbeiten gemeinsam an einer unkomplizierten Lösung.

Demo anfordern
Demo anfordern

Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick in die App.

Unser Experten-Team zeigt Ihnen everskill kostenlos und unverbindlich in 30 Minuten. In der Webdemo gehen wir auf Ihre individuellen Fragen und Anforderungen ein und ermitteln gemeinsam, ob everskill für Ihr Training die passende Lösung ist.

„Eine kurze Webdemo ist die beste Möglichkeit, um festzustellen ob everskill Ihren Anforderungen entspricht.“

Anna Hartmann
Projektmanagerin bei everskill