Was ist everskill?

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ihre Trainingsteilnehmer*innen dabei unterstützen, Ihre wertvollen Impulse aus dem Präsenztraining im Alltag umzusetzen.  

Was muss ich vor meinem nächsten Training mit everskill beachten?

  • Überprüfen, ob Sie die aktuellste Version der everskill App haben.

  • Öffnen Sie die everskill-App auf Ihrem Smartphone 

  • Bitte loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es über den Button „Passwort vergessen“ zurücksetzen 

  • Wählen Sie in der Navigationsleiste unten rechts den Screen Trainer

  • Klicken Sie hier auf Trainingsraum wechseln und wählen Sie das entsprechende Training aus 

Wie funktioniert everskill für die Teilnehmer*innen?

  • Teilnehmer*innen setzen sich im Training persönliche Lernziele und einen Trainingsplan in der App  

  • Nach dem Training erinnert die App an kleine Übungseinheiten  

  • Die Teilnehmer*innen bleiben dran und trainieren im Alltag neue Verhaltensweisen 

Wie binde ich die everskill App ins Training ein?

  • Sie können schon im Training das Fotoprotokoll erstellen (Bilder im Feed teilen)  

  • Wichtig ist es, den Teilnehmer*innen Zeit zu geben sich Ziele zu setzen (z.B. nach dem ersten inhaltlichen Block) 

  • Geben Sie den Teilnehmer*innen bereits im Training die Möglichkeit, sich mit einem Ziel zu beschäftigen 

Wie erstelle ich das Fotoprotokoll und wo finde ich es?

  • Öffnen Sie die everskill App auf Ihrem Smartphone 

  • Bitte loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es über den Button „Passwort vergessen“ zurücksetzen 

  • Klicken Sie in der Navigationsleiste auf Feed 

  • Wählen Sie hier die Option „Bild teilen“ 

  • Nehmen Sie das gewünschte Foto auf und laden Sie es dann direkt über „Fertig/Done“ in den Feed 

  • Wenn Sie nun unten auf der Navigationsleiste auf Knowledge Center klicken, finden Sie hier Ihre Bilder aus dem Feed im Fotoprotokoll.  

Welche Informationen erhalten die Teilnehmer*innen zu everskill?

Hier gibt es zwei verschiedene Varianten. 

Zugangscodes 

Sie erhalten Briefe oder Willkommens-Boxen, die Sie im Training an Ihre Teilnehmer*innen verteilen. Jeder Ihrer Teilnehmer*innen erhält einen individuellen Code, um sich wie folgt einen Zugang zur App zu erstellen: 

  • everskill App herunterladen 

  • App öffnen und Account erstellen auswählen 

  • 6-stelligen Zugangscode eingeben 

  • E-Mail-Adresse eingeben und Passwort setzen 

E-Mail 

Die Teilnehmer*innen erhalten 2 Tage vor Trainingsbeginn eine E-Mail mit einem Link zur Registrierung. Ihre Teilnehmer*innen können sich everskill direkt in ihrem App/Play Store herunterladen und ab Trainingsbeginn einloggen (Anmeldename: E-Mail-Adresse, Passwort: selbst gewählt bei Registrierung). 

Wer ist im everskill Feed?

Auf den everskill Feed können die Teilnehmer*innen zugreifen, die an Ihrer jeweiligen Präsenzveranstaltung teilnehmen und sich in die everskill App einloggen. 

Wenn Sie hier beispielsweise das Fotoprotokoll erstellen oder einen Post erstellen, sehen das alle Teilnehmer. 

Was passiert mit den Trainingsunterlagen oder persönlichen Daten der Teilnehmer*innen? 

Ihre Trainingsunterlagen sind und bleiben Ihr geistiges Eigentum. everskill gibt weder Ihre Unterlagen noch Daten Ihrer Teilnehmer*innen weiter. 

Wir sind nach ISO27001 zertifiziert und speichern alle Daten auf Servern in der Europäischen Union.  

Praktische Tipps und Tricks im Umgang mit der everskill App

In unserer Trainer Community erfahren Sie, wie Sie den digitalen Coach im Training einbinden können. Ob als Eisbrecher zu Beginn des Trainings oder für Impressionen nach dem Seminar — everskill ist vielseitig einsetzbar und unterstützt Ihre Teilnehmer dabei dranzubleiben.

Hier geht’s lang: https://everskill.de/de/trainer-community/